Donnerstag, 6. März 2014

Blote-Vogel-Schüler stellen Theaterprojekt im Bürgerfunk bei Radio Ennepe Ruhr vor


Mit dem Theaterstück Oliver Twist stehen die 8-Klässler der Blote-Vogel-Schule vom Freitag (14.3.) bis Sonntag (16.3.) dreimal auf der Bühne ihrer Schule. Von den Theaterproblem berichten die Schüler am Sonntag, 09. März 2014, um 19:04 Uhr bei Radio Ennepe Ruhr 104,2 MHz in einer selbst erstellten Bürgerfunksendung.

Sie haben noch eine knappe Arbeitswoche vor sich, dann müssen alle Texte gelernt sein, die Kulisse stehen und auch die Kostüme passen, denn dann ist Oliver-Twist-Premiere in der Blote-Vogel-Schule (Stockumer Straße 100, 58452 Witten). Wie es zu der Auswahl des Theaterstückes kam, erzählt im Bürgerfunk der Theaterpädagoge Till Stauffer, über die persönliche Entwicklung der Schüler während der Projektarbeit befragt die Schülerin Johanna ihre Lehrerin Renate Günther. An Produktion der Radiosendung waren beteiligt: Annika, Gideon, Iva, Laura, Lovis, Marie, Moritz, Noa, Rosa und Tim. Die Moderation übernimmt Elora Berkemann. Die Sendung entstand mit Unterstützung unserer Radiowerkstatt, wir freuen uns über die erstmalige Zusammenarbeit.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen