Mittwoch, 8. April 2009

Radio Unit(ed) 43. Sendung: „Ostern“

Bei den Straßenumfragen zur aktuellen Sendung von Radio unit(ed) spielte der Osterhase eine zentrale Rolle, allerdings gelang es dem multikulturellen Redaktionsteam nicht, ihn persönlich vor das Mikro zu bekommen. Neben der Frage, warum der Hase die Eier bringt haben sich die aus zehn Nationen stammenden Teilnehmer/innen des Qualifizierungsprojektes Radio unit(ed) mit den historischen Ursprüngen des Osterfestes beschäftigt und recherchiert, wie verschieden in der Welt dieses wichtige christliche Fest gefeiert wird und persönliche Erinnerungen gesammelt. So werden auf den Philippinen die Kinder am Kopf hochgehoben, damit sie größer werden und in Eritrea müssen in der Osternacht 101 Verbeugungen beim Gebet absolviert werden, bevor das Fasten beendet ist. Diese und andere charmante und interessante Ostereier sind für Sie zwischen Musik aus aller Welt versteckt. Das Redaktionsteam von Radio unit(ed) wünscht „Frohe Ostern“ und „Verstecken Sie Ihre Ohren nicht“

Radio unit(ed) wird am Sonntag, 12.04.2009, ab 19:00 Uhr im Bürgerfunk auf der Frequenz von Radio Ennepe Ruhr gesendet.

Mehr Infos unter www.radio-united.eu

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen