Donnerstag, 24. Juli 2008

Radio Unit(ed) 29. Sendung: „Integration“

In der nächsten Radio unit(ed)-Sendung dreht sich alles um das Thema „Integration“.

Die multikulturellen Teilnehmer des Projekts Radio unit(ed) haben diesmal zu einem viel diskutierten Thema eine ungewöhnliche Sendung produziert. Das Thema „Integration“ wird in der Presse und Öffentlichkeit ausgiebig von der gesetzlichen und politischen Seite her diskutiert. Die TeilnehmerInnen von Radio unit(ed) setzen dem eine sehr persönliche, teilweise schon fast intime Sichtweise entgegen. In sehr individuell gefärbten Beiträgen schildern sie ihre ganz eigene Erfahrung von Integration und lassen die ZuhörerInnen ansatzweise erahnen, was es heißt, weit weg von Heimat und Familie zu leben. In zwei Punkten waren sich aber Alle einig: Das Erlernen der deutschen Sprache ist eine Grundvoraussetzung, um in der neuen Heimat besser klar zu kommen, und Integration sollte weniger „ANPASSEN“, sondern eher „DABEI SEIN“ bedeuten.

Radio unit(ed) wird Sonntag den 27.07.2008, ab 19:00 Uhr im Bürgerfunk auf der Frequenz von Radio EN gesendet.

Mehr Infos unter www.vhs-werkstadt.de

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen